Sie sind hier: geldanlage-anbieter.de > News
Montag, den 26. Juni 2017

Wikifolio – eine echte Alternative zu Bankprodukten?

11.01.2013 - Wikifolio – eine echte Alternative zu Bankprodukten?


Wikifolio – eine echte Alternative zu Bankprodukten?

Das Internet und die Social Media Revolution haben große Veränderungen in vielen Bereichen des Lebens hervorgebracht. Mit Wikifolio gibt es jetzt laut einem Bericht des „Handelsblatts“ auch eine Möglichkeit des Social Tradings. Auf dieser Plattform tummeln sich aktuell recht viele gute Händler, die ihre Trades dort offenlegen. Jedes Mitglied kann über Zertifikate an diesen Trades teilhaben, ohne dabei einen Fondsmanager bezahlen zu müssen. Es fällt lediglich eine kleine Provision an, wenn tatsächlich Gewinne erzielt werden. Wer selbst traden möchte und diese Trades offenlegt, erhält darauf ein eigenes Zertifikat, was wiederum andere Anleger kaufen können. Neben der eigenen Perfomance erhält der Trader dann auch noch Provisionen durch die Trader, die ihm folgen, berichtet das „Handelsblatt“.

Werden Fondsmanager bald überflüssig?

Wer sich selbst zutraut, sein Portfolio zu verwalten, findet mit Wikifolio tatsächlich eine sehr gute Alternative zum Fondsmanager oder Vermögensverwalter. Trotzdem werden natürlich auch die Dienstleister der Banken weiterhin gefragt bleiben, weil nicht jeder Anleger die Zeit aufbringen kann, sich so intensiv mit der eigenen Geldanlage zu beschäftigen. Wer selbst traden möchte, kann hierzu ein Online-Depot eröffnen. Mit der Redaktions-Empfehlung des Cortal Consors Depots lassen sich dabei einige Vorteile in Anspruch nehmen. So können Anleger die Depotgebühren sparen und günstige Trading-Gebühren von 4,95 Euro pro Transaktion im ersten Jahr nutzen. Ferner werden Neukunden im ersten Jahr besonders gut betreut, was sich in einer vorrangigen Bearbeitung ihrer Mail sowie dem kostenfreien Versand des „Morning Briefing“ Newsletters wiederspiegelt.  Die aktuellen Konditionen lassen sich auch stets in unserem Depot Vergleich einsehen.


Bild © JiSIGN - Fotolia.com

Anzeige

Geldanlage-Ratgeber


Fordern Sie unseren kostenlosen Geldanlage
-Ratgeber mit zahlreichen Tipps zur Geldanlage an und bleiben Sie monatlich mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Anmelden
Abmelden
abonnieren!